Sexueller Missbrauch durch Täterinnen

„Wir werden dazu kommen müssen, zu sagen: Kinder beiderlei Geschlechts werden durch Erwachsene beiderlei Geschlechts sexuell mißbraucht. Sexueller Mißbrauch ist also eine Handlungsweise nicht ausschließlich von Männern, männlicher Gewalt, und sie richtet sich nicht ausschließlich gegen Mädchen: sie ist Ausdruck von Gewalt von Erwachsenen (oder Heranwachsenden) gegenüber dem Kind. Erst in letzter Zeit nehmen wir den sexuellen Mißbrauch von Jungen war, und erst in allerjüngster Zeit beginnen wir wahrzunehmen, daß auch Frauen, Mütter, Tanten, Schwestern, Erzieherinnen (ihre) Kinder sexuell mißbrauchen.“

http://www.rossilhol.de/pdf/Sexueller%20Missbrauch%20durch%20Taeterinnen.pdf

fractal-1662900

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Beiträge - Täterin, Beiträge - Wissen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.