Schlagwort-Archive: sexuelle Gewalt

Ihr Name ist Helga Hager und nicht E.W.

Das Hessische Kultusministerium hat uns einen lieben Brief geschrieben und uns die Verwendung von Klarnamen untersagt. Da das Urheberrecht in diesem Fall beim Hessische Kultusministerium liegt und wir auf dem Klageweg in diesem Fall keinerlei Aussicht auf Erfolg sehen, beugen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-H-K-S, Schulleitung und Lehrer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Brief an meine Schulleiterin Helga Hager

Vergewaltigung/Sexuelle Gewalt ist die schlimmste Form von Gewalt, die man einem Menschen antun kann. Vor allem für Kinder, deren Wohl und Persönlichkeitsentwicklung sehr vom Schutz durch Erwachsene abhängen, denen sie körperlich und psychisch weit unterlegen sind. Nicht selten verursacht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autoren, E-H-K-S, Schulleitung und Lehrer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schmerzensgeld nur noch bis Ende Juni 2017?

Nach dem wir alle uns zur Verfügung stehenden Informationen ausgewertet und analysiert haben, gehen wir davon aus, das die Antragstellung darüber hinaus nicht gewährleistet ist. Wir empfehlen also allen Betroffenen umgehend einen Antrag bei der Kommission zu stellen.

Veröffentlicht unter E-H-K-S | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Linkliste: Der betroffenenkontrollierter Ansatz!

  Ich möchte kurz auf ein Thema zu sprechen kommen, das mir sehr am Herzen liegt: Der Betroffenen kontrollierte Ansatz, der freie Wille oder die Entscheidung liegt beim Betroffenen! Im Rahmen einer Posttraumatischen Belastungsstörung gibt es durch aus Fälle bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Links, Selbsthilfe Allgemein, Wissens - Links | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Weg der Heilung

Das komplette, fünfzig seitige Tagebuch 2015 finden sie hier! Ich begreife Heilung als einen Weg! Wie weit uns dieser Weg führt, weiß letztendlich niemand wirklich zu sagen. Aber eins ist gewiss, wer gleich auf der ersten Bank sitzen bleibt, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Mein Weg der Heilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

01 – Ankunft auf der Akutstation

23.08.2015 Lieber Leser, Kolja ist durch den TAZ-Artikel an getriggert worden. Das heißt, durch den Bericht sind vergessen geglaubte Erinnerungen zurückgekehrt, und ihm ist bewusst geworden, das auch er von den Taten des Buß betroffen ist. Sehr offensiv ist er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Akutstation, Alesxianer, Mein Weg der Heilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

02 – Der Wochenplan und ein Brief an Anton Rudolf

Nur weil der größte Teil der Menschheit rattengeil darauf ist zu erfahren was im Hirn von so einem kranken Arschloch vor sich geht, muss ich das noch lange nicht wollen. Dieser Mann war das Böse und ich will mich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Weg der Heilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

03 – Die Umbettung

Auf meine Frage, was denn mit den Knochen passiert sei, meinte er, man hätte sie mit dem restlichen Aushub zum Unterbau neuen Zufahrtsstraße verwendet. Die Planierraupe hätte sie über hundert Meter weit verteilt und plattgewalzt. Er blickte ein Stück die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Weg der Heilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

04 – Die letzten Tage auf der Akutstation

Lieber Leser, in diesem Beitrag sind einzelne Wörter durch das ersetzen der Buchstaben durch X unkenntlich gemacht. Die Verbreitung dieser Aussagen wurde uns mit Beschluss vom Amtsgericht Siegburg Aktenzeichen: 107 C 68/16 untersagt. Hier geht es zum Beschluss des Amtsgerichtes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Weg der Heilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

05 – Leck geschlagen in stürmischer See

Die Mannschaft hat sich ein bisschen erholt, die Pumpen laufen wieder. Noch zwei Tage, und dann muss ich wieder raus auf See, denn in diesem Hafen gibt es kein Trockendock in dem mein Schiff von Grund auf überholt werden könnte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Weg der Heilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar